NEWS
  • Beitrags-Autor:

Die musikalische Frühlingszeit beginnt im Casino Velden am Samstag, den 18. April 2015 mit der „Langen Nacht der Big Bands“. Fünf großartige Kärntner Big Bands, darunter zwei Jugend Big Bands, werden ab 19.30 Uhr abwechselnd im Casineum am See und im Casineum zu sehen und vor allem zu hören sein.

Neben bereits etablierten Bands wie der MS Carinthia Big Band, der Konse Big Band und der Kelag Big Band werden auch zwei Big Bands der „next generation“ ihr Können unter Beweis stellen. Um auch der Jugend die Chance auf einen großen Bühnenauftritt zu geben, wurden die Jugendbigband der Musikschule Althofen-Friesach-Metnitz sowie die Latin Club Big Band der Musikschule Feistritz/Drau – Weißenstein eingeladen.

Einen zusätzlichen musikalischen Leckerbissen bringt die Kelag Big Band mit Klaus Paier mit. Er ist ein Klangzauberer und gehört zu den großen europäischen Akkordeonisten von Weltruf. Weiters konnte für die Lange Nacht der Big Bands Heiko Raubach aus Deutschland, ein Posaunist, Komponist und Entertainer mit hohem künstlerischem Bekanntheitsgrad, gewonnen werden. Durch das Programm führt Christian Hölbling.

Eintritt: 24 Euro, mit dem KELAG Plus Club Joker 5 Euro Ermäßigung (für max. 2 Personen).
Kartenvorverkauf: im Casino Velden, täglich ab 14 Uhr, Tel. 04274 2064 100

Schreibe einen Kommentar


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.