NEWS
  • Beitrags-Autor:

Mehrmals im Jahr wird das Casino Innsbruck zum Black Jack Hotspot. Im November dreht sich wieder alles um die 5. Black Jack Weltmeisterschaft, die am 18. und 19. November gespielt wird.

Manchmal findet man kleinere Black Jack Turniere in verschiedenen Casinos, aber kaum ein  Casino bietet etwas Vergleichbares wie das Casino Innsbruck.  Nicht mehr ganz so groß wie in den Jahren zuvor, aber dennoch mit beachtlichen 56 Startplätzen wartet die diesjährige Black Jack Weltmeisterschaft auf, die nun bereits zum fünften Mal gespielt wird.

Am 17. November gibt es zunächst ein Warm-up. beim Come Together für die BJ WM kann man sich bereits bei einem € 100 Warm-up (1 Rebuy € 50) vergnügen.

Am 18. November wird es dann Ernst. Das Buy-In zur 5. Black Jack WM beträgt € 1.500 (inklusive Tax), drei Rebuys (€ 400 – € 200 – € 100) sind möglich. Es werden maximal acht Runden gespielt, je nach Teilnehmerzahl mit Viertel- und Halbfinale vor dem Finale. Gespielt wird dabei mit 2 bis 7 Spielern.

Wie immer sind die Teilnehmer auf ihren Aufenthalt im AC Hotel by Marriott Innsbruck eingeladen, auch für das leibliche Wohl und Entertainment ist wieder bestens gesorgt.

Anmeldungen sind bis 30. September erbeten, bei Fragen steht gerne Markus Koppelstätter unter markus.koppelstaetter@casinos.at zur Verfügung. Alles rund um die Black Jack Turniere und die genauen Abläufe samt Preisgeldverteilung findet Ihr auf den Seiten vom Casino Innsbruck.

Schreibe einen Kommentar


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.