NEWS
  • Beitrags-Autor:

Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum des Venetian Resort in Las Vegas wurde ein großes Reinvestitionsprojekt annonciert. Umgerechnet 1,4 Milliarden Euro werden in das Prestigeprojekt investiert.

Las Vegas befindet sich im stetigen Wandel. Auch im Venetian wird derzeit umgebaut. Nachdem kürzlich das HaSalon, das Voltaire Belle de Nuit und die Sphere at The Venetian eröffnet haben, sollen auch die 4.000 Suiten in den Venetian Towers komplett überholt werden.

Bis September sollen die Bauarbeiten beendet sein. Ebenfalls ein Redesign bekommt das ikonische Löwenlogo. Per Pressemitteilung gab das Casino gestern bekannt, dass insgesamt 1.500.000 US-Dollar investiert werden. Eine halbe Milliarde mehr, als ursprünglich geplant.

Auch beim Glücksspielangebot gibt es Neuerungen. Der neue Poker Room wird im Sommer eröffnet, dazu wurde der Palazzo High Limit Lounge sowie das Sports Book komplett überholt.

Der innovative Geist des Venetian Resorts hat in den letzten 25 Jahren einen enormen Einfluss auf Las Vegas gehabt und den Weg für unser visionäres 1,5 Milliarden Dollar teures Reinvestitionsprojekt heute geebnet.

Diese Neugestaltung markiert nicht nur eine oberflächliche Renovierung, sondern bedeutet ein tiefes Verständnis unserer Gäste und eine tiefgreifende Neugestaltung eines ikonischen Resorts wie kein anderes in der Geschichte. Die Schönheit dieses Projekts liegt im Gleichgewicht zwischen dem geliebten Vertrauten und dem nie zuvor Gesehenen” so Präsident und CEO Patrick Nichols.

Schreibe einen Kommentar


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.