NEWS
  • Beitrags-Autor:

Die Renovierungsarbeiten der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz sind abgeschlossen. Trotz laufenden Betriebes hat man es in nur zwölf Monaten geschafft, quasi keinen Stein auf dem aderen zu lassen und die Spielbank auf sechs Stockwerke und 8.500 Quadratmeter zu erweitern. Am 28. April ist große “Neueröffnung”.

Nach den Umbauarbeiten präsentiert sich die Spielbank Berlin als Deutschlands modernste Spielbank. Ab dem 28. April kann sich jeder Gast selbst davon ein Bild machen, zunächst aber gibt es am Freitag um 12 Uhr ein Presse-Event, ehe um 15 Uhr sich die Türen für alle öffnen. Drei Tage lang (28. bis 30. April) ist der Eintritt kostenlos. Und  natürlich wird entsprechend gefeiert.

An diesem Wochenende wird nicht nur gespielt, es wird entertaint. Ein riesiger Foodcourt, Walking Acts und Shows sorgen für ein Erlebnis. Natürlich gibt es auch viele neue Spieltische und Slots, die es zu entdecken gibt.

Bei der großen Spielbank Show warten Bingo, 4 GEwinnt, Geh aufs Ganze, Wer wird Spielbank-Cahmpion und noch einiges mehr. Auch die musikalische Unterhaltung und Danzshows samt Breakdancern darf nicht fehlen.

Die Pokerspieler müssen sich allerdings noch ein bisschen gedulden, so lange nur zehn Pokertische zur Verfügung stehen, bietet man ausschließlich Cash Games ab 18 Uhr an. Aber Pokerchef Bernd Plätrich verspricht, dass auch bald wieder Pokerturniere im Angebot sein werden und sich die Spieler auch wieder auf große nationale und internationale Pokerevents freuen können.

Alles rund um die Spielbank Berlin findet Ihr unter spielbank-berlin.de. Am Freitag, den 28. April, wird um 15 Uhr geöffnet, ab Samstag gelten dann wieder die regulären Öffnungszeiten.

Mo. – So.: 11 bis 3 Uhr
Automatenspiel: 11 bis 3 Uhr
American Roulette: 17 bis 3 Uhr
Black Jack: 17 bis 3 Uhr
Pokerfloor: 18 bis 3 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.