NEWS
  • Beitrags-Autor:

Ein Zuwachs von mehr als 53 % für den März haben die Erwartungen der Analysten übertroffen. Die Quartalsbilanz überzeugt ebenfalls.

Das Gaming Inspection and Coordination Bureau von Macau hat die Zahlen für März veröffentlicht. Die Casinos in der Sonderverwaltungszone verbuchten Brutto-Spieleinnahmen in Höhe von 19,50 Milliarden MOP. Die umgerechnet 2,25 Milliarden Euro sind ein Zuwachs von knapp über 53 % im Vergleich zum Vorjahr.

Die Quartalsbilanz kann sich ebenfalls sehen lassen. In den ersten drei Kalendermonaten verbuchten die Casinos einen Gewinn von 57,32 Milliarden MOP (€6,63 Mrd), fast 65,5 % mehr als im gleichen Zeitraum in 2023.

Abseits der Casinotische gibt es ebenfalls eine spannende Meldung. Am Samstag fand das letzte Pferderennen in Macau statt. Der Pferderennsport hatte eine lange Tradition auf dem Eiland, doch die Pandemiejahre setzten dem Macao Jockey Club schwer zu. Bereits im Januar kündigte die Stadtregierung den Vertrag.

Macau Casino Bilanz März 2024
Vergleich März 2009 bis März 2024

Schreibe einen Kommentar


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.